Eröffnung neuer Hauptsitz
16.10.2017

Eröffnung neuer Hauptsitz

Am Samstag, 14. Oktober 2017 eröffnete die Erlebnisbank den neuen Hauptsitz in
St. Niklaus.


Der Hauptsitz der Erlebnisbank in St. Niklaus präsentiert den Besuchern einen beeindruckenden Schalterbereich, in dem sich die kleinen Besucher mit Baumhaus, Gondel und Schaukel den Bankbesuch verkürzen können. Im Erdgeschoss befinden sich ausserdem eine 24h-Zone mit Bancomat und die moderne Safeanlage.

Im 1. Obergeschoss stehen drei Beratungszimmer bereit, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Besucher abgestimmt wurden. Ebenfalls dort und im 2. Obergeschoss verteilen sich gegenwärtig die Arbeitsplätze für 45 Mitarbeitende. Das grosszügige Gebäude entstand aus dem Umbau der ehemaligen Zimmerei und Schreinerei der Firma «Holzbau Pollinger» aus St. Niklaus und der Integration der bestehenden, multifunktionalen «Raiffeisen Arena».

Die Bilder sehen sie hier
 
Imagestudie 2017 der Erlebnisbank
25.09.2017

Imagestudie 2017 der Erlebnisbank

Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn bestätigt ihren hervorragenden Ruf

„Imagepflege ist keine Lackpflege, kein Aufpolieren von Oberflächenglanz, sondern eine Frage der Qualität der ganzen Konstruktion." Dieses Zitat eines Topmanagers von einem deutschen Autoproduzenten verdeutlicht sehr gut, dass ein Unternehmen in sämtlichen Tätigkeiten überzeugen muss, dass sich ein guter Ruf einstellt.
 

Die Raiffeisen Mischabel-Matterhorn ist sich der zentralen Bedeutung ihres Images bewusst und liess im Jahr 2013 durch die Hochschule für Wirtschaft und Tourismus der HES-SO Wallis erstmals eine Studie zu diesem Thema durchführen. Die Ergebnisse vor 4 Jahren waren hervorragend.
 

Zusammenfassend kann in der aktuellen Studie festgehalten werden, dass die sehr guten Ergebnisse der Untersuchung vor 4 Jahren keine zufällige Momentaufnahme waren, mehr noch konnte die ausgezeichneten Bewertungen in allen Bereichen über die letzten 4 Jahre gehalten werden. Das sehr gute Image kann als hervorragende Basis für eine zukünftige erfolgreiche Geschäftsentwicklung genutzt werden.

 
Erlebnisbank St. Niklaus - wir ziehen um
24.09.2017

Erlebnisbank St. Niklaus - wir ziehen um

Nach den Umbauten in Stalden, Randa und Täsch können wir jetzt auch im Hauptsitz
in St. Niklaus unsere Kundinnen und Kunden in einer neuen Bankstelle beraten. Diese Investitionen in den einzelnen Dörfern wiederspiegeln den Willen, dass wir als Erlebnisbank, Verwaltungsrat und Mitarbeitende «Kundennähe» leben.

Wegen Zügelarbeiten bleibt der Hauptsitz am Freitag, 29. September 2017 geschlossen. In allen anderen Bankstellen sind wir ab 10.00 Uhr wieder persönlich und telefonisch für Sie da.



 
Der Zahlungsverkehr in der Zukunft
11.09.2017

Der Zahlungsverkehr in der Zukunft

„Nur Bares ist Wahres“ war gestern. Die Kunden und Gäste von heute möchten mit Kreditkarten, aber immer mehr auch mit online/mobilen Bezahllösungen die Dienstleistung bezahlen.
 
  • Zahlungsverkehr - Welche Lösungen gibt es - was setzt sich durch?
  • Mobile & stationäre Zahlungssysteme - Was sind die notwendigen Anschaffungen, wie finde ich den passenden Anbieter und mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Unten finden Sie eine Präsentation mit Einblicken - Weitblicken - Ausblicken. Für weitere Informationen sind unsere Mitarbeitenden im Team Privat- / Firmenkundenberatung gerne Ihre Ansprechpartner.
 
 
Zum Hengert, zum Jass oder zer Wandrig?
08.09.2017

Zum Hengert, zum Jass oder zer Wandrig?

Der traditionelle Anlass für unsere Raiffeisenkunden im besten Alter (ab JG 1952) erfreut sich grosser Beliebtheit. Wir bieten drei Anlässe zur Wahl – und Sie können sich für einen entscheiden:
 
  • Mittwoch, 20. September 2017
    „Zum Hengert“ in STALDEN
  • Dienstag, 26. September 2017
    „zum Jass“ in SAAS-GRUND
  • Mittwoch, 4. Oktober 2017
    „Zer Wandrig“ in GRÄCHEN

Bitte beachten Sie, dass für alle Angebote nur eine beschränkte Anzahl Plätze zur Verfügung stehen. Dafür bitten wir Sie um Verständnis. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.


Für eine Anmeldung oder Informationen sind wir gerne für Sie da.
Sie erreichen uns unter 027 955 19 01
oder mischabel-matterhorn@raiffeisen.ch
 
Lernenden-Anlass: Cleaning-Day 2017
18.08.2017

Lernenden-Anlass: Cleaning-Day 2017

Am 12.08.2017 fand der diesjährige Lernenden-Anlass in Gspon statt. Insgesamt nahmen 19 Mitarbeiter/innen am Anlass teil. Neben der Flurreinigung organisierten die Lernenden verschiedene Spiele, wo gelacht und gebüffelt wurde.

Im Anschluss verteilten die Lernenden ein Teilnahme-Zertifikat und vergaben Preise an die Teilnehmenden. Für das leibliche Wohl sorgte das Team des Hotel-Restaurants Alpenblick.

Schnuppertage 29. - 30. August 2017
16.08.2017

Schnuppertage 29. - 30. August 2017

An die Schülerinnen und Schüler
der 2. und 3. Orientierungsklassen


Vom Dienstag, 29. August bis Mittwoch, 30. August 2017 hast du die Möglichkeit, bei der Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn in St. Niklaus einen Einblick ins Bankwesen zu erhalten. Vielleicht bist du noch unsicher, ob eine Lehre als Kauffrau oder Kaufmann das Richtige für dich ist?

Dann melde dich zu unseren Schnuppertagen an, um während den zwei Tagen mehr über diesen Beruf zu erfahren. Das Anmeldeformular kannst du downloaden oder am Bankschalter in deinem Dorf abholen.

Wir freuen uns über deine Anmeldung bis spätestens am 21. August 2017.
 
WhatsApp Schnuppertag
14.08.2017

WhatsApp Schnuppertag

schnuppern@RAIFFEISEN

Als Alternative zur Schnupperlehre bieten wir am 30. August 2017 von 08:30 - 17:00 Uhr einen WhatsApp-Schnuppertag an!

Während einem Tag berichten zwei Lernende über ihre Ausbildung bei Raiffeisen. Über WhatsApp teilen sie Erlebnisse, Eindrücke und Fotos. Und du bist live auf deinem Smartphone mit dabei.

Wann: 30. August 2017
Uhrzeit: 08:30 - 17:00 Uhr

Alle Informationen findest du hier!
Herzlich Willkommen
02.08.2017

Herzlich Willkommen

Wir begrüssen heute insgesamt acht neue Mitarbeitende bei der Erlebnisbank – Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn.

Mario Andenmatten aus Grächen wird das Team Privat- / Firmenkundenberatung verstärken.

Tamara Eidt aus Steg wird in den nächsten drei Jahren zur Mediamatikerin ausgebildet.

Benita Chanton aus St. Niklaus, Jakov Jelkic und Dario Bumann aus Zermatt beginnen heute die dreijährige Ausbildung zur Bankkauffrau und Bankkaufmann.

Noah Summermatter aus Zermatt, Iljania Kalbermatten aus Saas-Fee und Jérémie Imwinkelried aus Ulrichen werden als BEM Praktikanten in den nächsten 18 Monaten in den verschiedenen Bereichen und Geschäftsstellen unserer Bank Erfahrungen sammeln.

Wir wünschen allen einen guten Start und viel Freude!
Halbjahresbericht per 30.06.2017
28.07.2017

Halbjahresbericht per 30.06.2017

Wie in den letzten Jahren stand unsere Bank erneut vor verschiedenen Herausforderungen. Vor allem die Thematik Negativzinsen gewann weiter an Aktualität. Im Verlauf des 1. Halbjahres wurde die Bank mit der Situation konfrontiert, Negativzinsen leisten zu müssen. Trotzdem konnte auf eine Weiterverrechnung an die Genossenschafter/innen verzichtet werden. Es freut uns, dass dennoch ein gutes finanzielles Resultat erzielt werden konnte.

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Mitgliedern für die Sympathie und das Vertrauen in unsere Erlebnisbank.

 
Wir gratulieren
29.06.2017

Wir gratulieren

Wir freuen uns mit unseren Lernenden Luca Kuonen, Blerta Seljmani und Karin Holzer sowie allen anderen erfolgreichen Absolventen der Lehrabschlussprüfung und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

Auch diesen Sommer beginnen wieder drei Lernende als Kaufmann/-frau EFZ bei unserer Bank. Damit bieten wir insgesamt 15 Jugendlichen einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz in unserer Region an.
Mehrfachzeichnung Genossenschaftsanteile
29.06.2017

Mehrfachzeichnung Genossenschaftsanteile

Beteiligen Sie sich am Erfolg Ihrer Raiffeisenbank und zeichnen Sie bis am
29. Dezember 2017 um 16.00 Uhr zusätzliche Anteilscheine.


Ihre Vorteile:

  • Attraktiver Ertrag auf dem Anteilscheinkapital
  • Keine Emissionsabgabe
  • Exklusiv für Mitglieder
  • Lokale Beteiligung mit der Sicherheit der Raiffeisen Gruppe

Ihre Mitglieder-Vorteile bleiben ebenfalls bestehen:
  • Mitbestimmungsrecht
  • Mitglieder Sparkonto mit Vorzugszins
  • Mitglieder Privatkonto mit Gebührenvorteilen
  • Exklusive Erlebnisvorteile

Ihr Team der Finanzberatung ist gerne für Sie da.
 
E-Tankstelle
09.06.2017

E-Tankstelle

Die Erlebnisbank beschäftigt sich seit einigen Jahren intensiv mit dem Thema CSR (Link auf Seite mit Erklärung). Wir nehmen hier unsere Verantwortung wahr: als Arbeitgeber gegenüber unseren Mitarbeitenden, aber auch gegenüber unseren Kunden, Partnern und der Umwelt.
 
In Zusammenarbeit mit der EnAlpin AG eröffnen wir die erste E-Tankstelle in der Gemeinde St. Niklaus. Aktuell ist das Aufladen des Elektroautos gratis. Die Ladestation befindet sich bei der Einfahrt ins Raiffeisen-Parkhaus gleich hinter der Raiffeisenbank an der Bahnhofstrasse 5 in St. Niklaus.

Packen wir die Zukunft gemeinsam an.
 
Ihre Erlebnisbank
Erlebniswoche 2017 - Beatles Unlimited
07.05.2017

Erlebniswoche 2017 - Beatles Unlimited

Den letzten Abend der Erlebniswoche 2017 in Stalden eröffnete das Duo "Rolf und Liam" beim Apèro-Riche. Dann liessen Beatles Unlimited mit Ihrer Live-Show die "Fab Four" wieder aufleben und verbreiteten die Atmosphäre und Stimmung, welche die Beatles während ihrer Auftritte verbreitet haben. Wunderbar!

Wir sagen DANKE für fünf fantastische und unvergessliche Tage in Stalden.

Bilder

Schnuppertage 9. - 10. Mai 2017
12.04.2017

Schnuppertage 9. - 10. Mai 2017

An die Schülerinnen und Schüler der
2. und 3. Orientierungsklassen


Vom Dienstag, 9. Mai bis Mittwoch, 10. Mai 2017 hast du die Möglichkeit, bei der Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn in St. Niklaus einen Einblick ins Bankwesen zu erhalten.

Vielleicht bist du noch unsicher, ob eine Lehre als Kauffrau oder Kaufmann das Richtige für dich ist? Dann melde dich zu unseren Schnuppertagen an, um während den zwei Tagen mehr über diesen Beruf zu erfahren. 

Das Anmeldeformular kannst du unten downloaden oder am Bankschalter in deinem Dorf abholen.
Wir freuen uns über deine Anmeldung bis spätestens am 2. Mai 2017.
 

Raiffeisen – exklusive Vorteile bei der Erlebnisbank

Wenn Raiffeisen auch für Sie mehr als nur professionelle Dienstleistungen rund um Ihre Finanzen bedeutet, dann sollten Sie über eine Mitgliedschaft bei uns nachdenken. Mehr als 1,8 Millionen Menschen schätzen in der Schweiz bereits die Vorteile, die eine Genossenschaft jedem Mitglied bietet.

Für uns ist dieser Aspekt ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt; das ist mehr als eine Parole, vielmehr bestimmt dieser Satz bei uns das Denken und Handeln im Geschäftsalltag. Aus diesem Grund ist es für uns unter anderem wichtig, dass jedes Mitglied der Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn am Geschäftserfolg beteiligt wird.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren. Als einer der Eigentümer unserer Erlebnisbank haben Sie dann die Gelegenheit, im Zuge der Mitbestimmung Ihre eigenen Vorstellungen einzubringen. Gerne nehmen wir uns in aller Ruhe Zeit für Sie, um Ihnen die vielen Vorteile zu erläutern.

Wechselkurse

LandWährungEinheitAnkaufVerkauf 
Europa / Euro EUR1.13361.1846
USA / Dollar USD0.93821.0232
Grossbritannien / Pfund GBP1.23711.3671
Japan / Yen JPY0.82130.9113
Kanada / Dollar CAD0.750.82
Bezeichnung Europa / Euro
WährungEUR
Einheit
Ankauf1.1336
Verkauf1.1846

Marktübersicht SMI

NameKursin %  
SMI® PR9237.13 +0.039% 164.681 Mrd.
ABB LTD N24.99 +0.970%
ACTELION N273.75 +0.829%
+%
+%
NameKursin %
SMI® PR9237.13 +0.039%
ABB LTD N24.99 +0.970%
ACTELION N273.75 +0.829%
+%
+%

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Bevorzugte Kontaktaufnahme



Live Online-Beratung

Kontaktieren Sie uns hier: Live und in Echtzeit.

Sie erreichen uns jeweils von Montag bis Freitag von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Für die Video-Chat-Funktion empfehlen wir Ihnen den Browser Firefox oder Google Chrome. Safari unterstützt die Funktion Peer-to-Peer nicht. Bei dieser Funktion werden keine Gesprächs- oder Verbindungsdaten aufgezeichnet. 

Abonniere jetzt deinen
erlebnisbank.ch
Newsletter