Veranstaltungen

Die Erlebnisbank für die Region

Wir wollen unserem Slogan als Erlebnisbank alle Ehre machen und dafür sorgen, dass Sie immer wieder interessante Veranstaltungen in unserer Region finden können. Für uns bei der Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn ist es schliesslich sehr wichtig, dass wir Ihnen nicht nur professionelle Leistungen und Beratung in allen Fragen rund um Ihre Finanzen bieten. Zugleich sind wir in unserer Region verwurzelt und möchten unseren Kunden selbst in der Freizeit immer wieder neue Anlässe bieten.

Egal, ob es um Veranstaltungen geht, die den Tourismus ankurbeln oder um Anlässe, die ganz speziell für unsere Kunden aus der Region geeignet sind, unser Kalender bietet Ihnen eine schnelle Übersicht. Natürlich präsentieren wir als Genossenschaft zudem immer wieder spezielle Termine für unsere Mitglieder. Werfen Sie einfach einen Blick auf den Veranstaltungskalender, um sich selbst davon zu überzeugen, dass in unserer Region immer etwas geboten wird.

Zeige nur Events folgender Orte:
Sep.
23
+
Gasenried (St. Niklaus)

Besuch der „Wäbstuba fadugrad“ in Gasenried

Setzen Sie sich zum Plausch selbst an den Webstuhl und erlernen Sie
die Kunst des Webens.
Sep.
23
+
Zermatt

Geführter Dorfrundgang mit Degustation

Keiner kennt Zermatt besser als Franz-Josef Imboden. Der langjährige Concierge von verschiedenen Zermatter Hotels gibt Ihnen sein Wissen auf der Dorfführung durch Zermatt weiter. Sie werden Zermatt mit anderen Augen betrachten.

• Insiderwissen, Erlebnisse und Anekdoten vom ortskundigen Dorfführer
• Hotspots in Zermatt
• Dieser Dorfrundgang ist mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch)
• Dauer: 2 Stunden
• Treffpunkt: Vor dem Tourismusbüro Zermatt
• Degustation in der Bäckerei Fuchs
• Tickets gibt es online oder im Tourismusbüro Zermatt
• Max. 20 Personen
Sep.
23
+
Grächen

Trotti-Bike: Hannigalp – Grächen einmal anders

Mit dem Mountain Downhilltrottinett fahren Sie über eine speziell
angelegte Strecke zurück ins Dorf. Dank speziellen breiten Reifen
und hydraulischen Scheibenbremsen haben Sie das Gerät jederzeit
unter Kontrolle.
Sep.
23
+
Grächen

Grill-Sonntag im Robis Waldspielplatz

Grillsonntag-Familienausflug: Während den Sommermonaten findet jeden Sonntag ab 11.30 Uhr der Grillsonntag in Robis Spielpark statt.

Neben einem tollen Salatbuffet und Getränken aller Art, gibt es auch diverse Grilladen.

Bratwurst, Cervelat zum selber braten
Bratwurst mit Brot / Pommes,Chicken Nuggets und die Original Käsewurst.
Sep.
23
+
Grächen

Hannig z’Abund auf der Hannigalp

Verpflegen Sie sich nach Ihrer Wanderung mit dem reichhaltigen
Hannig z’Abund mit einheimischen Grächner Spezialitäten und geniessen
Sie dazu einen passenden Walliser Wein.
Sep.
23
+
Grächen

Der Gast ist der Star - Ehrung von treuen Stammgästen

Anmeldung: bis am Mittwoch, 18.00 Uhr im Tourist Office (mit ausgefülltem Formular)
Treffpunkt: 16.30 Uhr im Tourist Office
Hinweis: Für Gäste, die seit 10 Jahren oder länger in Grächen Ferien verbringen.
Sep.
23
+
Grächen

Bergfrühstück auf der Hannigalp

Bergkäse, Ziger von der Hannigalp, hausgemachte Marmelade,
Hauswurst, Bergschinken, Brot und vieles mehr erwartet Sie bei
unserem Frühstück inmitten von Viertausendern.
Sep.
23
+
Grächen

Geführte Dorfbesichtigung

Montag, 17.00 – ca. 18.30 Uhr

Erfahren Sie bei einem geführten Dorfrundgang Wissenswertes über die Geschichte und Infrastruktur von Grächen von damals und heute.

Treffpunkt: vor dem Tourist Office Grächen
Anmeldung: bis Montag, 12.00 Uhr im Tourist Office oder graechen.ch
Teilnehmer: Minimum 4 Personen
Sep.
23
+
Zermatt

Besuch der Air Zermatt

Die Helden der Luft geben Ihnen einen Einblick in die Basis der Air Zermatt und über Rettungs- und Transporteinsätze.

Treffpunkt: Basis der Air Zermatt in Zermatt
Anmeldung: bis am Vortag, 17.00 Uhr im Tourist Office Grächen oder unter graechen.ch
Teilnehmer: Minimum 7, Maximum 20 Personen
Hinweis: Rundflug vor Ort buchbar (CHF 220.00)
Sep.
23
+
Grächen

Fischen im Grächner See

Anmeldung Infos und im Restaurant Zum See
Das Angelmaterial kann gemietet werden.
Sep.
23
+
Zermatt

When trash becomes art

Seit 28 Jahren beschäftigt sich Ursula Stalder ausschliesslich mit Fundstücken, die sie an Meeresufern der Welt sammelt. Die nach Material, Ländern, und Themen geordneten Fundstücke sind Inhalt ihrer Bild- und Objektkonstruktionen, die als Form- und Farbkompositionen neue mögliche Ordnungen und Themenfelder erschliessen. Ihre künstlerische Arbeit nährt sich aus der uns vertrauten Praxis des Sammelns uns Aufbewahrens. Ding um Ding wird sorgfältig aufgereiht, hingelegt, aufgehängt, einbezogen.

Durch immer neue Kompositionen und eine stete Weiterführung ihrer Suche nach dem Wesen der Dinge und der Auseinandersetzung der Zeit schafft sie Werke, die nicht nur durch ihre konsequente Gestaltung überzeugen, sondern die gesellschaftlichen Fragen nach dem Umgang mit unserem Planeten stellen. In ihren Ausstellungen im In- und Ausland ermöglicht Ursula Stalder den wertlosen Dingen einen Auftritt und erschliesst damit den Kreislauf vom Boden zurück in den zivilisierten Lebensraum. Seit 1994 zeigt sie ihre Funde in Museen, Kunsthallen und Galerien sowohl in der Schweiz wie auch im Ausland.
In der Form von Rauminstallationen, Sockel-Präsentationen und Wandarbeiten gestaltet sie die Ausstellungsräume. In der Ausstellung „When trash becomes Art“ im August 2020 in Zermatt wird Ursula Stalder ausschliesslich Wandkompositionen zeigen, die in den Galerie-Räumlichkeiten von Heinz Julen ihr Wirkungsfeld ausstrahlen.

10.00 Uhr bis 19.00 Uhr - Kunsträume in Zermatt
17.00 Uhr bis 23.00 Uhr - Backstage Hotel Vernissage
Sep.
23
+
Zermatt

Kürbisausstellung

Unsere Kürbisausstellung zeigt mehrere mit verschiedenen Kürbissen behängte Figuren und eine Sortenschau mit unzähligen Kürbissorten aus aller Welt.
Sep.
24
+
Gasenried (St. Niklaus)

Besuch der „Wäbstuba fadugrad“ in Gasenried

Setzen Sie sich zum Plausch selbst an den Webstuhl und erlernen Sie
die Kunst des Webens.
Sep.
24
+
Zermatt

Geführter Dorfrundgang mit Degustation

Keiner kennt Zermatt besser als Franz-Josef Imboden. Der langjährige Concierge von verschiedenen Zermatter Hotels gibt Ihnen sein Wissen auf der Dorfführung durch Zermatt weiter. Sie werden Zermatt mit anderen Augen betrachten.

• Insiderwissen, Erlebnisse und Anekdoten vom ortskundigen Dorfführer
• Hotspots in Zermatt
• Dieser Dorfrundgang ist mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch)
• Dauer: 2 Stunden
• Treffpunkt: Vor dem Tourismusbüro Zermatt
• Degustation in der Bäckerei Fuchs
• Tickets gibt es online oder im Tourismusbüro Zermatt
• Max. 20 Personen
Sep.
24
+
Grächen

Trotti-Bike: Hannigalp – Grächen einmal anders

Mit dem Mountain Downhilltrottinett fahren Sie über eine speziell
angelegte Strecke zurück ins Dorf. Dank speziellen breiten Reifen
und hydraulischen Scheibenbremsen haben Sie das Gerät jederzeit
unter Kontrolle.
Sep.
24
+
Grächen

Grill-Sonntag im Robis Waldspielplatz

Grillsonntag-Familienausflug: Während den Sommermonaten findet jeden Sonntag ab 11.30 Uhr der Grillsonntag in Robis Spielpark statt.

Neben einem tollen Salatbuffet und Getränken aller Art, gibt es auch diverse Grilladen.

Bratwurst, Cervelat zum selber braten
Bratwurst mit Brot / Pommes,Chicken Nuggets und die Original Käsewurst.
Sep.
24
+
Grächen

Hannig z’Abund auf der Hannigalp

Verpflegen Sie sich nach Ihrer Wanderung mit dem reichhaltigen
Hannig z’Abund mit einheimischen Grächner Spezialitäten und geniessen
Sie dazu einen passenden Walliser Wein.
Sep.
24
+
Grächen

Der Gast ist der Star - Ehrung von treuen Stammgästen

Anmeldung: bis am Mittwoch, 18.00 Uhr im Tourist Office (mit ausgefülltem Formular)
Treffpunkt: 16.30 Uhr im Tourist Office
Hinweis: Für Gäste, die seit 10 Jahren oder länger in Grächen Ferien verbringen.
Sep.
24
+
Grächen

Bergfrühstück auf der Hannigalp

Bergkäse, Ziger von der Hannigalp, hausgemachte Marmelade,
Hauswurst, Bergschinken, Brot und vieles mehr erwartet Sie bei
unserem Frühstück inmitten von Viertausendern.
Sep.
24
+
Grächen

Geführte Dorfbesichtigung

Montag, 17.00 – ca. 18.30 Uhr

Erfahren Sie bei einem geführten Dorfrundgang Wissenswertes über die Geschichte und Infrastruktur von Grächen von damals und heute.

Treffpunkt: vor dem Tourist Office Grächen
Anmeldung: bis Montag, 12.00 Uhr im Tourist Office oder graechen.ch
Teilnehmer: Minimum 4 Personen

Raiffeisen – exklusive Vorteile bei der Erlebnisbank

Wenn Raiffeisen auch für Sie mehr als nur professionelle Dienstleistungen rund um Ihre Finanzen bedeutet, dann sollten Sie über eine Mitgliedschaft bei uns nachdenken. Mehr als 1,8 Millionen Menschen schätzen in der Schweiz bereits die Vorteile, die eine Genossenschaft jedem Mitglied bietet.

Für uns ist dieser Aspekt ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt; das ist mehr als eine Parole, vielmehr bestimmt dieser Satz bei uns das Denken und Handeln im Geschäftsalltag. Aus diesem Grund ist es für uns unter anderem wichtig, dass jedes Mitglied der Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn am Geschäftserfolg beteiligt wird.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren. Als einer der Eigentümer unserer Erlebnisbank haben Sie dann die Gelegenheit, im Zuge der Mitbestimmung Ihre eigenen Vorstellungen einzubringen. Gerne nehmen wir uns in aller Ruhe Zeit für Sie, um Ihnen die vielen Vorteile zu erläutern.

Wechselkurse

LandWährungEinheitAnkaufVerkauf 
Europa / Euro EUR1.05321.1042
USA / Dollar USD0.87820.9632
Grossbritannien / Pfund GBP1.11741.2474
Japan / Yen JPY0.83160.9216
Kanada / Dollar CAD0.6610.731
Bezeichnung Europa / Euro
WährungEUR
Einheit
Ankauf1.0532
Verkauf1.1042

Marktübersicht SMI

NameKursin %  
SMI® PR10330.06 -0.246% 1.233 Brd.
ABB LTD N 23.24 +0.693% 50.388 Mrd.
+%
ADECCO N 48.07 -0.187% 7.841 Mrd.
CS GROUP N 9.108 -0.132% 22.294 Mrd.
NameKursin %
SMI® PR10330.06 -0.246%
ABB LTD N 23.24 +0.693%
+%
ADECCO N 48.07 -0.187%
CS GROUP N 9.108 -0.132%

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Bevorzugte Kontaktaufnahme



Live Online-Beratung

Kontaktieren Sie uns hier: Live und in Echtzeit.

Sie erreichen uns jeweils von Montag bis Freitag von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Für die Video-Chat-Funktion empfehlen wir Ihnen den Browser Firefox oder Google Chrome. Safari unterstützt die Funktion Peer-to-Peer nicht. Bei dieser Funktion werden keine Gesprächs- oder Verbindungsdaten aufgezeichnet. 

Abonniere jetzt deinen
erlebnisbank.ch
Newsletter